Altersarmut: Zahl des Tages – 350.000 Rentner werden von Tafeln versorgt – Bundesverband Initiative 50Plus: Jeder kann helfen

Wie der Vorsitzende des Bundesverband der Tafeln Jochen Brühl mitteilte, werden 2017 regelmäßig 350.000 Rentner von den Tafeln versorgt. Das bedeute, dass jeder Vierte der Bedürftigen ein älterer Mensch sei. Die Zahl habe sich in den letzten 10 Jahren verdoppelt.

Uwe-Matthias Müller, der Vorstand des Bundesverband Initiative 50Plus, nennt in einer Video-Botschaft im 50PlusFernsehen Altersarmut einen Skandal und eine Schande für unsere reiche Gesellschaft. Müller appelliert aber nicht nur an die Gemeinschaft sondern an jeden Einzelnen, gerade jetzt in der Weihnachts-Zeit zu schauen, wie jeder seinen bedürftigen Nachbarn helfen kann.

Kommentar hinterlassen zu "Altersarmut: Zahl des Tages – 350.000 Rentner werden von Tafeln versorgt – Bundesverband Initiative 50Plus: Jeder kann helfen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: