Buch-Tipp in BZ-Nachrichten: Stunde Null

Die populistische Welle, die das Brexit-Votum, die Wahl von Donald Trump und andere jüngste Schocks auf der ganzen Welt ausgelöst hat, ist nur eine von vielen alarmierenden Entwicklungen. Bestsellerautor Harry S. Dent hat diese Welle nicht nur kommen sehen, er präsentiert nun auch einen Leitfaden für alle, die Ihr Vermögen schützen und in diesen spannenden Zeiten erfolgreich sein wollen.  

In den nächsten Monaten treffen mehrere gigantische politische, wirtschaftliche und demographische Zyklen aufeinander, deren längster aus Ereignissen besteht, die nur alle 250 Jahre stattfinden. Dieses sehr seltene Ereignis kann dramatische Auswirkungen haben: Eine Finanzkrise oder ein Crash und globale Umwälzungen mit dem Potential, die Große Rezession der 2000er-Jahre – und vielleicht sogar die große Depression der 1930er-Jahre – in den Schatten zu stellen. Oder, um es mit Dent zu sagen, „Der ökonomische Winter kommt“.

Dent und sein Co-Autor Pancholi zeigen unter anderem:

  • Warum die am meisten gehypten Technologien der letzten Jahre (selbstfahrende Autos, künstliche Intelligenz, virtuelle Realität, Blockchain) sich erst in den 2030er-Jahren auszahlen werden.
  • Warum China die größte Blase in der Weltwirtschaft sein könnte.
  • Warum Sie in die Gesundheits- und Pharmaindustrie investieren und Immobilien und Automobile aufgeben sollten.
  • Warum Gold eine schlechte Idee ist.

Stunde Null bietet eine fundierte Analyse der Entwicklungen, die nun auf einen Höhepunkt zusteuern und liefert eine Reihe praktischer Strategien, um von den anstehenden Umwälzungen zu profitieren.

Der Autor Harry S. Dent…

… hat Erfahrung mit gewagten Prognosen. Der erfolgreiche US-Börsenanalyst und Buchautor sagte sowohl die Rezession Anfang der 1990er-Jahre als auch das darauf folgende Wirtschaftswachstum und den unglaublichen Börsenboom 1998 bis 2000 richtig voraus.

Details zum Buch Stunde Null

  • Autor: Harry S. Dent
  • Verlag: Plassen
  • Seiten: 368
  • ISBN: 9783864705786
  • Preis: 50,00 Euro

Kommentar hinterlassen zu "Buch-Tipp in BZ-Nachrichten: Stunde Null"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: