Initiative Arbeit 50Plus: Arbeitslosigkeit sinkt – ältere Arbeitnehmer profitieren davon (zu) wenig

Wer älter als 58 Jahre ist und wenigstens 12 Monate lang Hartz IV empfangen hat, gilt nicht mehr als arbeitslos. Jedenfalls taucht er in der entsprechenden Statistik nicht mehr auf. Das hat das Bundesarbeitsministerium eingeräumt.

Alle Informationen zu diesem Sachverhalt und die Stellungnahme der Politik (Frau von der Leyen und Brigitte Pothmer) finden Sie hier.


Ältere Arbeitslose teilweise nicht erfasst: Regierung trickst bei der Zahl der Arbeitslosen – weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/politik/deutschland/aeltere-arbeitslose-teilweise-nicht-erfasst-regierung-trickst-bei-der-zahl-der-arbeitslosen_aid_698207.html

Kommentar hinterlassen zu "Initiative Arbeit 50Plus: Arbeitslosigkeit sinkt – ältere Arbeitnehmer profitieren davon (zu) wenig"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: