Unsere Kampfansage! – Kommentar von Uwe-Matthias Müller, Geschäftsführender Vorstand Bundesverband Initiative 50Plus

Uwe-Matthias-Müller

Unsere Kampfansage!

Kommentar von Uwe-Matthias Müller, Geschäftsführender Vorstand Bundesverband Initiative 50Plus

Uwe-Matthias Müller

Uwe-Matthias Müller, Geschäftsführender Vorstand Bundesverband Initiative 50Plus.

Da stehen wir also. Die Bundesregierung warnt in ihrem Alterssicherungsbericht vor der Gefahr einer stark steigenden Altersarmut. Und Professor Bernhard Ebbinghaus, ein Experte für den Vergleich europäischer Rentensysteme, sagt: die eigentliche Altersarmut kommt erst noch, Skandinavien, Großbritannien und die Niederlande haben die Probleme gelöst, zum Teil haben diese Länder einen Handlungsvorsprung von 50 (!) Jahren.

In Deutschland gibt es bis heute aber noch nicht einmal eine seriöse und ideologiefreie Diskussion zum Thema Rente. Also beginnen wir diese Diskussion jetzt und suchen Antworten auf folgende Fragen: Wie gelingt es, im Alter die Würde zu wahren und durch eine Grundsicherung dem Bürger den Gang zum Sozialamt überflüssig zu machen? Wie können wir die Lebensarbeitszeit flexibilisieren und der gestiegenen Lebenszeit anpassen? Wie können wir Wissen und Anreize schaffen, die private und betriebliche Altersvorsorge zu stärken, mehr in Aktien, Aktienfonds und Unternehmen zu investieren, statt in niedrigverzinsliche Anleihen? Wie stärken wir allgemein die Anlage-Kultur und erhöhen wieder die seit Jahren sinkende Sparquote? Und wie gelingt es uns, auch die Generation Y ins Boot zu holen und gemeinsam ans rettende Ufer zu rudern, zum Nutzen Aller?

Der Bundesverband Initiative 50Plus wird in den nächsten Monaten der Politik, der Wirtschaft, der Wissenschaft genau diese Fragen stellen. Mal sehen, welche Antworten wir bekommen…

Es ist 5 vor 12. Ein wenig Zeit haben wir noch, das Ruder herum zu reißen. Nutzen
wir die Zeit! Kämpfen wir um unsere Zukunft!

Lesen Sie dazu das Interview „Armes Deutschland“ mit Prof. Dr. Bernhard Ebbinghaus

Kommentar hinterlassen zu "Unsere Kampfansage! – Kommentar von Uwe-Matthias Müller, Geschäftsführender Vorstand Bundesverband Initiative 50Plus"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Sind Sie ein Mensch? *

%d Bloggern gefällt das: